Der Willys M38A1 oder (MD) wurde von 1952-1957 für die US-Streitkräfte ausgeliefert. Von 1958 bis 1971 wurde er für den Export an ausländische Regierungen gebaut, z. B. an die Schweizer Armee. Der M38-A1 war so erfolgreich und leicht zu bauen, das er die Basis für den CJ5 ab 1955 schuf. (Die Bilder zeigen einen M38A1 von 1952 mit 2-teiliger Frontscheibe)

Willys M38 – A1 1952-1971